Amazing Grace

Liedautor:John Newton
Ursprungsjahr:1779
Komponist der Melodie:„Die heute weltweit bekannte Melodie, die sogenannte New Britain, tauchte erstmals in einem Gesangbuch von 1831, dem Virginia Harmony, auf. Sie ist pentatonisch und soll ursprünglich auf US-amerikanische oder britische Wurzeln zurückgehen, wird aber auch James P. Carrell und David S. Clayton zugeschrieben. Der ursprünglich zur Melodie gesungene Originaltext ist heute verloren.“ (Quelle Wikipedia)

Amazing Grace, how sweet the sound,
That saved a wretch like me….
I once was lost but now am found,
Was blind, but now, I see.

Amazing Grace - Noten

T’was Grace that taught…my heart to fear.
And Grace, my fears relieved.
How precious did that Grace appear…
the hour I first believed.

Through many dangers, toils and snares…
we have already come.
T’was Grace that brought us safe thus far…
and Grace will lead us home.

The Lord has promised good to me…
His word my hope secures.
He will my shield and portion be…
as long as life endures.

When we’ve been here ten thousand years…
bright shining as the sun.
We’ve no less days to sing God’s praise…
then when we’ve first begun.

„Amazing Grace, how sweet the sound,
That saved a wretch like me….
I once was lost but now am found,
Was blind, but now, I see.


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Geschichte hinter „Amazing Grace“ auf Englisch. Sehr schön gemacht.

Verwendete Schlagwörter: , , ,