Kampflied

Das Schwert wird geführt, mit sicherer Hand,
Die Schilde zum Schutze erhoben.
Der Bogen, er wird zum Schuss  gespannt.
Die Götter lächeln uns oben.
Bruder und Freund, freier Mann, Schärft nun Eure Klingen,
Schwester und Schildmaid, schließ Dich uns an,Lasst
laut das Lied erklingen. Die Fahne des Krieges, sie wurde
gehisst Am Himmel, da fliegen die Raben.Flieh, wenn Du kannst,
wenn nicht sei gewiss, Man wird Dich noch heute begraben.
Bruder und Freund, freier Mann,… Siegreich erschallt unser Kampfgeschrei,
Wir werden den Gegner vernichten. Bruder und Freund, freier Mann,…
Der Lohn ist was wir uns selbst gewählt,Die Tat wird in Liedern besungen.
Freiheit und Sieg ist alles, was zählt,Wir haben noch jeden bezwungen.
Bruder und Freund, freier Mann, Schärft nun Eure Klingen,
Schwester und Schildmaid, schließ Dich uns an,
Lasst laut das Lied erklingen. Die Feinde erblassen,
wenn sie uns sehn,Wir sind des Schicksals Richter.
Blut färbt den Boden, auf dem wir steh’n.Auf!
Schließt die Reihen dichter.Bruder und Freund, freier Mann,…
Das Lächeln Fortunas auf unserer Seit‘,Vorwärts mit wildem Zorne.
Wir werden siegen, wie Euch prophezeit,Kämpft mit uns, wo wir steh’n ist vorne.
Bruder und Freund, freier Mann,…

 

Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland Lizenz.
mp3 unter: http://soundclick.com/TjalvaundAnigel

Varianten des Stücks bei Youtube


Hinweise zu den Liedtexten

Wir sind bemüht, keinerlei Rechtsverletzungen bezüglich der aufgenommenen Lieder zu begehen. Jedoch gehen wir bei Stücken die uns zugesandt werden davon aus, dass sie entweder aus der Feder der sendenden Person stammen oder dass diese die Zustimmung des Autors für die Weitergabe eingeholt hat. Sollte diesbezüglich irgendeine Art von Fehler passiert sein, bitten wir um eine Nachricht. Der strittige Text wird dann umgehend entfernt.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Mensch oder Maschine?