Änderungen durch die Datenschutz-Grundverordnung

Länger ist wenig neues passiert. Leider bleibt dieses Projekt immer als erstes auf der Strecke. Und jetzt gibt es einen weiteren Rückschritt, wegen der unklaren Rechtslage und Widersprüchlichen Gesetzen ist mir das Risiko ein Verstoß gegen das DSGVO zu groß. So habe ich mich entschlossen die Fotogalerien, die zum Teil seit 2004 online waren, zu löschen.

Anzeige

Die genauen Hintergründe kann man unter anderem bei datenschutzbeauftragter-info.de oder bei Freelens.com nachgelesen werden.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.