Wir sind verlorene Seelen auf dem Weg nach nirgends
Hejowahejo hamehejaheho
Geh’n uns’rer Wege, wider Wissen bess’ren Wirkens
Hejowahejo hamehejaheho
Wir geh’n immer weiter, was immer unser Weg auch sei mag
Hejowahejo hamehejaheho
Und dem, der uns begegnet, wünscht unser LIed ’nen schönen Tag
Hejowahejo hamehejaheho

Verwendete Schlagwörter: , ,

Liedautor: Traditionell Quelle: Zupfgeigenhansel Wenn hell die goldne Sonne lacht, muß in die Welt ich ziehn,denn irgendwo muß voller Pracht die blaue Blume blühn.|:So wandre ich landauf, landab, such‘ dieses Blümelein,und erst wenn ich’s gefunden hab‘, stell ich das Wandern ein.:|Im Wald die kleinen Vögelein, hab‘ ich umsonst gefragt:„Wo find ich dieses Blümelein?“ Man hat mir’s nicht gesagt.|:Ich suchs auf weiter grüner Au und werde nicht mehr froh.Das einzig schöne Blümlein blau, es blüht doch irgendwo.:|

Verwendete Schlagwörter: , , ,