Zarorische Trinkverse

Melodie: “All voll”

Weib, Gesang und ein Glas Wein
ja das muß Zarorien sein.

Refrain:
Das ganze Jahr, den Abend und den Morgen
Zarorien, Zarorien, Zarorien

Der Met der fließt in Strömen
da alle ihm dort frönen.

Refrain

Willst du dann ein Metchen haben
braucht man nur den Wirt zu fragen

Refrain

Eins auf dem Schoß eins in der Hand
Zarorien ist ein tolles Land.

Refrain

Ja, das Land ist wirklich prächtig
unser Gräfchen richtig mächtig.

Refrain

Zu ihm sagt kein Weibe nein
jede möchte bei ihm sein.

Refrain

Laßt uns nach Zarorien gehen
nur die schönsten Frauen sehen.

Refrain

Laßt das Horn nun kräftig kreisen
und dem Grafen einen Gruß erweisen.

Refrain

Zarorien, du mein Land im Glück
ja, ich will zu dr zurück.

Refrain

Zarorien, bald bist du mein
komm Herr Wirt und schenke ein.

Refrain

Hinweise zu den Liedtexten

Wir sind bemüht, keinerlei Rechtsverletzungen bezüglich der aufgenommenen Lieder zu begehen. Jedoch gehen wir bei Stücken die uns zugesandt werden davon aus, dass sie entweder aus der Feder der sendenden Person stammen oder dass diese die Zustimmung des Autors für die Weitergabe eingeholt hat. Sollte diesbezüglich irgendeine Art von Fehler passiert sein, bitten wir um eine Nachricht. Der strittige Text wird dann umgehend entfernt.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Mensch oder Maschine?